Froggit Collectors Edition

Froggit ist mit eines der besten Spiele, in denen dir Frösche auf deinem Bildschirm begegnen können!
Zwar kann man das Spiel Froggit wie Frogger spielen, sollte man aber besser nicht. Ansonsten bleiben viele Überraschungen und Geheimnisse verborgen.
 
Das Spiel bietet Liebhabern des Original-Spielhallenklassikers Frogger viele neue Spielelemente und Bonuslevel wie den Froschhimmel, die Kanalisation oder das geheime Frosch-Labyrinth. Gimmicks, Rätsel und viele weitere witzige Überraschungen runden das quietschbunte Spielvergnügen ab.

Früher war sowieso alles besser als heute!

Früher wurden Frösche von einer lieblichen Prinzessin geküsst und gelangten so auf einfache Art und Weise zu Reichtum und Ehre. Und heute? Heute muss man sich als einfacher Frosch schon ordentlich ins Zeug legen um zu ein wenig Reichtum zu gelangen. Waren Felder und Wiesen auf dem Weg zum Teich damals noch ohne Probleme passierbar, so sind sie heute von grauen Autobahnen durchzogen. Und als wäre es damit nicht genug, muss ein Frosch heutzutage auch noch vielfätigen Gefahren aus dem Weg hüpfen und nebenbei auch noch edles Geschmeide aufsammeln.
 
Aber der Lauf der Zeit hat nicht nur die gewohnte Froschlandschaft verändert. Auch einstige Gefährten aus damaligen Zeiten, wie die Schildkröten, haben sich verändert. Halfen sie früher noch einem Frosch ans andere Ufer zu gelangen, so tauchen sie heutzutage fast ohne Vorwarnung zum Teichgrund hinab. Ein gutes hat die Sache jedoch. Von ihrem Besuch am Grund des Teiches bringen sie neben den Kronen vergangener Prinzessinen auch viele weitere glitzerne Dinge mit zurück ans Tageslicht. Ein geschickter Frosch kann sich das Leben dann durch Schatztruhen, Gold, Edelsteine und weiteres mehr sehr erleichtern.
 
Wenn nur die uralte garstige Spinne Brunhilda nicht wäre.
Genau wie in früheren Zeiten macht sie am Teich Jagd auf unschuldige Frösche und bewacht ihre gestohlenen Schätze im geheimen Froschlabyrinth. Scheinbar hat sie seit damals auch heute nichts besseres zu tun.

Werbung

Dabei erscheint alles so einfach...

So wie im Original-Spielhallenklassiker Frogger ist es auch im Spiel Froggit die Hauptaufgabe des Spielers, Frösche auf die Sandbanken im oberen Spielfeldbereich zu platzieren. Um jedoch den Titel eines Froschkönig zu erwerben, benötigt man neben Geschick, Ausdauer und Reaktionsvermögen auch das Wissen um die geheimen Bonuslevels.
 
Punktejäger, die in der Bestenliste einen der vorderen Plätze erreichen möchten, sollte unbedingt auf ihre verbleibende Spielzeit achten. Gut das diese durch die im Spiel verfügbaren Sanduhren jederzeit erhöht werden kann.

Die Bonuslevel im Spiel

Der Froschhimmel
Ihn in der neuen Spielversion zu erreichen ist zwar nicht schwer, ihn zu meistern jedoch sehr. Wer den Froschhimmel betritt, kann sein können beim sammeln der Himmelsharfen unter Beweis stellen und beim verlassen an der Himmelspforte zusätzlich einen dicken Bonus auf seinem Konto verzeichnen.
 
Die Kanalisation
Hier kann sich ein cleverer Frosch auch endlich mal so richtig satt an Fliegen fressen. So wie in den anderen Bonuslevels auch, ermöglichen Sanduhren dem Spieler noch ein wenig länger in der Kanalisation auf Fliegenjagd zu gehen. Und wer es auf seinem Rückweg zur Oberfläche auch noch schafft die Fliegenkönigin zu vernaschen, der darf sich über einen dicken Bonus freuen.
 
Brunhildas Froschlabyrinth
Im Froschlabyrinth wird es trickreich, da hier der sechste Sinn gefragt ist. Ständig verändert es sich, gibt neue Wege zu Schätzen frei und verschließt im Gegenzug andere.
 
Geschick und Reaktionsvermögen sind also auch in den Bonusleveln gefragt um sie zu meistern.

Froggit - Eine Hommage an den Spielhallenklassiker Frogger

Bereits Anfang der 80er Jahre eroberte das Spiel Frogger die Herzen einer ganzen Generation. Der Spieleklassiker stellte die damaligen Spielern in Spielhallen - und etwas später auch auf diversen Homecomputern - dabei vor eine im Grunde genommen einfache Aufgabe: Überquere mit einem Frosch eine Autobahn und Teich und setze ihn am oberen Bildschirmrand in eine Bucht.
Aber dies war natürlich viel leichter gesagt als getan, da der Frosch beispielsweise nicht schwimmen konnte. Auch umherschwimmende Krokodile, Schildkröten, Baumstämme und Schlangen erschwerten - neben einem stetig ansteigendem Schwierigkeitsgrad - das Spiel Frogger ungemein.

Bannergames: Knights of Honor     

Early Access Vault Games

Old School Games

Kategorien

  • Demnächst verfügbar
  • Steam Spiele-Releases
  • Android Games
  • HTML5 Mobile & Tablet Games
  • Desktop Games
  • Onlinespiele

Triebwerk

Projektstatus: Early Access © 2018 M. Lipowski (fred.Man) - Retro-Arcade-Games.de - Alle Rechte vorbehalten. Diese Web-Präsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird um Verständnis gebeten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung dieser Seite erkennen Sie die Impressums- und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von verlinkten - nicht zum Gesamtangebot des Autors gehörigen - Internetseiten übernommen.  Entwickler | Werbespiele AdGames | 4UnCut | Opus Magnum 23.de | Opus Magnum 23.com | Ordensverwaltung | Der Apokryphe Orden | Asylum | Illuminati | Freimaurer | Bilderberger | Templer